VR-Bank Aalen
Wettbewerbsbeitrag Bankneubau

Der zentralen Lage des Quartiers in der Aalener Innenstadt Rechnung tragend, wurde ein kompaktes Volumen entwickelt, das den Straßenraum klar definiert und die vorhandene dichte Baustruktur ergänzt. Durch einen Rücksprung im Erdgeschoss öffnet sich das Volumen zur Straßenecke hin und reagiert damit auf die Sichtachsen von Norden und von Westen. Vom Haupteingang führt der Weg über den SB-Bereich direkt in das Herzstück des Gebäudes: das Kunden-Kommunikationszentrum. Eine lichtdurchflutete zweigeschossige Halle, die das Gebäude sofort offen und freundlich erlebbar macht.

Visualisierung: Rendertaxi